Kneipp-Lehre

- "Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt." - (Sebastian Kneipp)

 

Das ganzheitliche Denken Sebastian Kneipps (1821-1897), dem Namensgeber der Kneipp-Lehre, gilt noch heute als wegweisend für naturheilkundliche Heilmethoden und eine zeitgemäße Präventivmedizin.

Hierzu gehört unter anderem die berühmte Wasserkur, auch Hydrotherapie genannt. Als er 1849 an Tuberkulose erkrankte, badete er mehrfach einige Augenblicke in der eiskalten Donau und wurde dadurch wieder gesund.

Im Laufe seines Lebens hat Kneipp das Wissen über die heilende Wirkung von Wasser und Heilpflanzen mit seinen eigenen Erkenntnissen zu einer systematischen Lehre ausgebaut.

Der Pfarrer und Naturheilkundler schuf so ein visionäres Lebenskonzept, das den Menschen, seine Lebensgewohnheiten und seine natürliche Umwelt untrennbar als ausgewogene Einheit betrachtet. Dabei stellte er die Elemente Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance in einen engen Zusammenhang und schuf die berühmten 5 Säulen der Gesundheit.

Für ein gesundes Leben ist die Berücksichtigung aller 5 Säulen im Lebensalltag wichtig. 

Der Name Kneipp steht damit nicht nur für wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche Produkte und Anwendungen, er steht für einen ganzheitlichen Lebensstil

Stressvorbeugung mit Kneipp

Stress - darunter könne sich alle etwas vorstellen. Ob bei der Arbeit, zu Hause, in der Freizeit oder im Straßenverkehr, unser Alltag wird häufig von stressigen Situationen geprägt. Unser Wohlbefinden bleibt dabei nicht selten auf der Strecke.

Auch Sebastian Kneipp hat bereits vor mehr als 100 Jahren den Einfluss von seelischen und körperlichen Belastungen auf die Gesundheit erkannt.

Durch warme oder kalte Wasseranwendungen wird ein Reiz auf unseren Körper ausgeübt und das vegetative Nervensystem beeinflusst. Der Temperaturwechsel bei regelmäßigen Kneipp-Anwendungen bewirkt, dass die Durchblutung gefördert wird. Der Körper lernt hierdurch seinen Wärmehaushalt zu regulieren und seine Anpassungsfähigkeit zu verbessern. Langfristig wirkt sich dies auch positiv auf Stressbelastungen aus.

Überzeugen Sie sich selbst!

(Quelle: Kneipp-Bund e.V. und das aktuelle Journal 09/2013 herausgegeben vom deutschen Kneipp-Bund e.V.) 

HomeGastronomieÖffnungszeiten & PreiseAnfahrtKontaktStadt Leverkusen