ÄNDERUNG DER BETRIEBSZEITEN IN DER PARKSAUNA

Der Sportpark Leverkusen folgt dem Aufruf zur weiteren Energieeinsparung. Ab dem 24.09.2022 werden wir weitere Energiesparmaßnahmen umsetzen und Ihnen die Park Sauna zu folgenden Zeiten zur Verfügung stellen:


Montag geschlossen
Dienstag (Damensauna) 10:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch 12:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag 10:00 – 21:00 Uhr
Freitag 12:00 – 22:00 Uhr
Samstag 10:00 – 21:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 21:00 Uhr


An Feiertagen gilt die Öffnungszeit des jeweiligen Wochentages.


Ebenfalls wird das Sauna Außenbecken nicht mehr erwärmt werden.


Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Weitere Maßnahmen zur Energieeinsparung eingeführt

Kein Warmwasser mehr in den Sporthallen – Weitere Einschränkungen bei Schwimmbädern…

 Änderung der Betriebszeiten in der ParkSauna

Der Sportpark Leverkusen folgt dem Aufruf zur weiteren Energieeinsparung. Als erste…

Das Freibad am CaLevornia bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Das Freibad am CaLevornia bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Das Freibad am…

Luisa ist hier!

Hilfe bei unangenehmen Situationen - auch in Leverkusens Bädern

Update Bäder 22

Alle Infos rund um die Bäder - stets aktuell.

Verstärkung gesucht!

Der Sportpark Leverkusen bietet eine vielfältige Bäderlandschaft, die aus Hallen- und…

Die Park-Sauna im CaLevornia

Sie erwartet ein vielseitiges Angebot an unterschiedlichen Saunen, Aufgüssen, ein separater gastronomischer Bereich sowie die Möglichkeit der Buchung eines individuellen Wellnessprogramms mit Kosmetik und Massage.

Wie sauniere ich richtig?

Um die ersten Berührungen mit der Sauna einfacher zu gestalten, haben wir Ihnen hier einige wichtige Regeln zusammengestellt.

 (Quelle: Deutscher Sauna-Bund)

Häufigkeit

Ein bis zwei Saunabesuche pro Woche sind ideal, wobei man sich mindestens zwei Stunden Zeit für jeden Besuch nehmen sollte.

Vor dem Saunagang

Vor dem ersten Saunagang gründlich duschen und abtrocknen. Wenn man nass in die Sauna geht, muss vor dem Schwitzen erst noch das Wasser verdunsten.

Während des Saunierens

Beim Schwitzen sollte man liegen, damit sich der gesamte Körper in einer Temperaturzone befindet. Gegen Ende des Saunaganges etwa zwei Minuten aufrichten, um den Organismus auf das Aufstehen einzustimmen.

Während des Saunierens sollte nicht getrunken werden. Das behindert den Abtransport von Stoffwechselendprodukten. Danach Fruchtsäften oder Mineralwasser trinken, Alkohol ist tabu.

Saunagänge & Dauer

Der erste Gang sollte 8 bis 12 Minuten dauern, der zweite bis zu 15 Minuten. Wichtig ist, auf das eigene Wohlbefinden zu achten. Mehr als drei Saunagänge sind nicht ratsam.

Nach dem Saunagang

Direkt nach dem Saunagang an die frische Luft oder ans offene Fenster gehen und bewegen, um den Kreislauf anzuregen. Danach kalt abgießen - immer in Richtung des Herzens. Wer topfit ist, kann anschließend noch ins Tauchbecken.

Jetzt ist ausruhen wichtig: Warm einpacken und 15 Minuten lang entspannen. Auch ein warmes Fußbad ist angenehm.

Saunieren & Sport

Vorsicht nach dem Sport: Unmittelbar nach körperlicher Anstrengung und Sport ist die Sauna tabu. Ein Saunagang belastet den Körper extrem und so kann schnell eine Überlastung entstehen. Die Folge: Erkältungskrankheiten und Infekten.

Sauna & Krankheit

Bei akuten Infekten ist von von Sauna-Besuchen dringend abzuraten.

Außensauna & Saunagarten

Im weitläufigen Saunagarten spazieren Sie durch eine gepflegte und zu allen Jahreszeiten interessante Parkanlage

  • Blockhaus mit Aufgusssauna - 90°C
  • Citrus- Trockensauna mit - 70°C und Ruheraum
  • Erdsauna - ein 80 - 100°C warmes, in das Erdreich eingelassene Blockhaus (die Urform der Saunakultur)
  • Kneippzone mit Kneippfuß- und Armbecken, Barfusspfad und Gussvorrichtungen
  • Liegehaus mit großem Ruheraum und Bilck auf den Saunagarten

Zur Außensauna

Innensauna

Sauna- und Entspannungsangebote:

  • Aufgusssauna - 90°C mit Aufgüssen jeweils zur vollen Stunde
  • Kräutersauna - 70°C mit wechselnden Düften und Farblichttherapie
  • Kommunikationssauna - 80°C mit ungestörter Unterhaltung und angenehmer Entspannungsmusik
  • Dampfbad - 40°C
  • Eisbrunnen und Abkühlzentrum
  • Gemütliche Kaminecke mit prasselndem Holzfeuer
  • Verschiedene Ruheräume
  • ...

Zur Innensauna

Kneipp-Anwendungen

Der Kneipp-Pfad beinhaltet:

  • Knieguss + Schönheitsguss
  • Tretbecken
  • Armbecken

Und vieles mehr ...

Zu den Kneipp-Anwendungen

Kosmetik und Fußpflege

Die Kosmetikbehandlungen erfolgen mit den Pflegepräparaten aus der MALU WILZ - SKIN CARE COLLEKTION. Auf Wunsch wird ein Tages Make-up mit der dekorativen Kosmetik von MALU Wilz aufgetragen. Natürlich sind die MALU WILZ Produkte auch im Verkauf zu erwerben.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Claudia Liertz
Telefon:0214 / 406 58 82

DOWNLOAD | Flyer Kosmetik im Calevornia Claudia Liertz | PDF 

Massage in der Park-Sauna

Massagen für Ihre Entspannung und Gesundheit
Fühlen Sie sich unwohl? Schlafen Sie schlecht? Haben Sie Kopf- oder Rückenschmerzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Vereinbaren Sie Ihren individuellen Massagetermin und lassen Sie sich verwöhnen.

Unsere Massagen dienen der Lockerung und Regeneration der Muskulatur. Spezielle Techniken und die Verwendung hochwertiger Salben und Öle steigern Ihr Wohlbefinden.

Ihr Ansprechpartner:
Witaly Brauer
Tel: 0214 / 406 58 81
E-Mail: Massage-Calevornia@gmx.de

Hinweis:
Massagetermine können einzeln gebucht werden. Um Ihren Massagetermin wahrzunehmen, ist es nicht erforderlich, den Eintritt für die Schwimmlandschaft oder die Park-Sauna zu zahlen.

Gastronomie im CaLevornia: „gut-isst“

Schwimmen macht hungrig! Das „gut-isst“-Team bereitet daher jeden Tag frische Köstlichkeiten zu und hält warme und kalte Getränkespezialitäten für die Badegäste bereit. In unserem Bistro finden Sie eine große Auswahl an Snacks und Leckereien für den großen und kleinen Hunger. Im zentralen Bistro-Bereich stehen Ihnen eine Vielzahl an Sitzmöglichkeiten zur Verfügung, um hier entspannt Ihre Kaffee-Spezialität oder einen stärkenden Snack zu genießen. Wählen Sie aus einer Vielzahl von süßen und deftigen Speisen oder gönnen Sie sich eine der besonders leckeren, ofenfrischen Pizzen.

Im Sommer steht Ihnen zudem im Freibad-Bereich ein voll ausgestatteter Kiosk zur Verfügung.  Eis, kalte und warme Getränke sowie die obligatorischen „Pommes rot-weiß“ machen den Ausflug in den CaLevornia Park perfekt. 

Entdecken Sie auch das gastronomische Angebot der Park-Sauna: 

Zur Speisekarte

Zur Getränkekarte